We noticed you are using Internet Explorer 11, this web browser is no longer supported, your experience might be degraded.

Hallo, wie können wir Ihnen helfen?

Logo South African Airways

South African Airways bringt Sie an Ihre Traumziele

Mindestens 4 -M- pro EUR 1 oder 250 -M-

Ob Sie Kapstadt oder Johannesburg besuchen möchten - Fliegen Sie mit uns nach Südafrika und in die Welt

Genießen Sie erstklassigen Service vom Check-in bis zur Landung

Welches Reiseziel Sie auch wählen - auf allen von South African Airways durchgeführten Linienflügen sammeln Sie Prämien- und Statusmeilen. Als Frequent Traveller, Senator oder HON Circle Member erhalten Sie einen zusätzlichen Executive Bonus von 25% auf die Prämienmeilen, die auf der Grundlage Ihres Ticketpreises berechnet werden.

So funktioniert’s

1.

Geben Sie bei der Buchung Ihre Miles & More Servicekartennummer an.

2.

Oder legen Sie beim Check-in einfach Ihre Miles & More Servicekarte vor

3.

Ihre Prämien- und Statusmeilen werden Ihrem Konto automatisch gutgeschrieben

Konditionen zum Sammeln von Meilen

  • Seit dem 1. Juni 2018 ist es nicht mehr möglich, Meilen für von Airlink durchgeführte Flüge zu sammeln oder zu verwenden (Flugnummern SA8000-SA8999).
  • Flugprämientickets oder innerhalb der Reisebranche ermäßigte Tickets (z. B. ID, AD) sind generell vom Meilensammeln ausgeschlossen.
  • Weitere Informationen zur Buchungsklasse und zu Entfernungsmeilen für Ihren Flug finden Sie im Abschnitt Fragen und Antworten.
  • Sie können nur auf von unseren Partnern durchgeführten Linienflügen Meilen sammeln.
  • Die Meilengutschrift basiert auf der Meilentabelle der durchführenden Fluglinie. Dementsprechend sind geringfügige Abweichungen zwischen der Buchungsklasse des gebuchten Tickets und der zum Sammeln von Meilen erforderlichen Buchungsklasse möglich.
  • Bitte bewahren Sie Ihre Bordkarte und eine Kopie Ihres Tickets auf, bis Ihnen Ihre Meilen automatisch gutgeschrieben wurden.
  • Manche Flugnummern und Buchungsklassen sind ggf. nicht zum Sammeln von Meilen berechtigt.
  • Bitte beachten Sie auch unsere Teilnahmebedingungen.
  • Stand: 11.10.2019

Bitte beachten Sie:

Seit dem 1. Juni 2018 ist es nicht mehr möglich, Meilen für von Airlink durchgeführte Flüge zu sammeln oder zu verwenden (Flugnummern SA8000-SA8999). Vor dem 1. Juni 2018 ausgestellte Prämientickets werden von Airlink akzeptiert. Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte das entsprechende Miles & More Service Team.

Informationen zum Sammeln von Meilen

Prämienmeilen

Die Prämienmeilen werden nach der ausgewählten Buchungsmethode berechnet.

Berechnung nach Flugpreis1

Für Flugbuchungen über das Buchungssystem einer Airline der Lufthansa Group (Lufthansa, SWISS, Austrian Airlines, Eurowings und Brussels Airlines) gilt:

Prämienmeilen = Flugpreis x 4 (oder x 5 für Mitglieder mit Vielfliegerstatus)

Diese Berechnungsmethode gilt auch für Flugbuchungen über ein Reisebüro oder Online-Reisebüro, sofern die Ticketnummer mit den Ziffern  220 (Lufthansa), 724 (SWISS), 257 (Austrian Airlines), 082 (Brussels Airlines) beginnt, oder wenn es sich um ein von der Airline Eurowings ausgestelltes Ticket handelt. Sie finden Ihre Ticketnummer in der Regel in Ihrer Bestätigungs-E-Mail oder auf Ihrem Buchungsbeleg.

Bitte beachten Sie, dass im Ticketpreis keine bezahlten Upgrades oder sonstige Zusatzleistungen wie eine Sitzplatzzuweisung oder Übergepäck enthalten sind.

Berechnung nach dem Buchungsklassensystem

Wenn Sie über das Buchungssystem einer anderen Fluglinie oder über ein Reisebüro bzw. Online-Reisebüro buchen, die ersten drei Ziffern Ihrer Ticketnummer nicht 220 (Lufthansa), 724 (SWISS), 257 (Austrian Airlines) oder 082 (Brussels Airlines) lauten und es sich nicht um ein Eurowings-Ticket handelt, werden die Prämienmeilen nach festgelegten Meilenwerten oder nach der Flugstrecke und Buchungsklasse berechnet - siehe „Statusmeilen/Buchungsklassensystem“.

 

1

Flugpreis = Ticketpreis + Zuschläge, die von der Miles & More Partner-Airline erhoben werden

Statusmeilen/Buchungsklassensystem

Auf weltweiten Flügen sind die Buchungsklasse und die zurückgelegten Meilen ausschlaggebend.

 

Nicht angeführte Buchungsklassen sind vom Meilensammeln ausgeschlossen.

Weltweite Flüge von/zu/zwischen außereuropäischen Reisezielen

Reiseklasse Buchungsklasse Meilen
Business Class C, J, Z
2,0 x Flugstrecke; min. 1.000 Meilen
Business Class D, P 1,5 x Flugstrecke; min. 750 Meilen
Economy Class B, Y 1,5 x Flugstrecke; min. 750 Meilen
Economy Class H, K, M, S 1,0 x Flugstrecke; min. 500 Meilen
Economy Class Q, T, V 0,5 x Flugstrecke; min. 250 Meilen
Economy Class G, L, W 0,25 x Flugstrecke; min. 125 Meilen

Weitere Angebote des Partners