Hallo, wie können wir Ihnen helfen?

Frequent Traveller Status – das sind Ihre Privilegien

Der Frequent Traveller Status ist Ihr Aufstieg in die Welt der Vielflieger-Privilegien. Als Frequent Traveller genießen Sie mindestens zwei volle Jahre einen besonderen Status mit Vorteilen, die Ihnen das Reisen angenehmer gestalten. Sie profitieren sowohl bei der Lufthansa Group, bei den Airline-Partnern von Miles & More als auch bei der Star Alliance.

So verlängern Sie Ihren Status

Um Ihren Status zu verlängern, benötigen Sie mindestens 35.000 Statusmeilen oder 30 Flugsegmente in einem Kalenderjahr.


Ihren aktuellen Fortschritt können Sie im Statusmanagement einsehen.

Ihre wichtigsten Privilegien als Frequent Traveller

Frequent Traveller Statuskarte und Kofferanhänger

Mit der Ernennung zum Frequent Traveller erhalten Sie eine silberne Statuskarte, die für mindestens 2 Jahre gültig ist sowie einen hochwertigen Kofferanhänger in Statusfarbe.

Business Class Check-in

Checken Sie doch einfach schneller als andere Fluggäste ein: Unabhängig von Ihrer gebuchten Reiseklasse können Sie die Check-in Counter der Business Class benutzen.


Bitte beachten Sie dabei die Check-in Deadlines Ihrer gewählten Reiseklasse.


Noch schneller geht es für Sie an Flughäfen, die über einen Priority Check-in Bereich verfügen (zzt. Frankfurt und München).

Zutritt zur Business Lounge

Entspannen Sie vor Ihrem Abflug unter anderem in den Austrian Business Lounges, den Brussels Airlines Lounges, den exklusiven Lufthansa Business Lounges und den SWISS Business Class Lounges.

Mehr erfahren

Erhöhte Freigepäckmenge

Mit einem Vielflieger-Status dürfen Sie bei vielen Fluggesellschaften mit mehr Gepäck fliegen. Genauere Angaben zu den Gepäckbestimmungen entnehmen Sie bitte den Informationen Ihrer Fluggesellschaft.

Unbegrenzte Gültigkeit der Prämienmeilen

Für die Dauer der Statuszugehörigkeit verfallen Ihre Prämienmeilen nicht – so können Sie diese für große Ziele sparen.

Weitere Vorteile für Sie als Frequent Traveller

Zusätzliche Meilen bei jeder Flugbuchung

Erhalten Sie bei bestimmten Airline-Partnern durch den sogenannten Executive Bonus 25% mehr Status- und HON Circle Meilen sowie bis zu 50% mehr Prämienmeilen.

Mehr erfahren

Erhöhte Wartelistenpriorität

Dritthöchste Wartelistenpriorität auf allen von Star Alliance durchgeführten Flügen.

 

Star Alliance Silver Status

Genießen Sie Statusprivilegien auch auf allen Flügen der Star Alliance Fluggesellschaften.

Mehr erfahren

 

Status Stars

Je länger Sie einen Vielfliegerstatus haben, desto mehr Sterne erhalten Sie. Als Status Stars Inhaber erhalten Sie exklusive Angebote zu Top-Veranstaltungen inkl. VIP-Erlebnispaketen.

 

Mehr erfahren

Service-Hotline

Für Frequent Travellers haben wir in vielen Ländern eine spezielle Hotline eingerichtet. Für alle Fragen, Prämienbuchungen, Kritik oder Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung.

Hilfe & Kontakt

Können wir Ihnen helfen? Hier finden Sie weitere Informationen zu Themen rund um die Statuslevel – so wie Laufzeit, Verlängerung oder Privilegien.

Kann ich Meilen nachträglich gutschreiben lassen?

Eine nachträgliche Meilengutschrift ist bei Miles & More innerhalb von 6 Monaten ab Aktivitätsdatum möglich. Für viele Partner können Sie die Gutschrift über das jeweilige Onlineformular vornehmen.

Kann ich gemeinsam mit Familie und Freunden Meilen sammeln?

Möchten Sie gemeinsam als Familie oder mit Freunden Meilen sammeln, haben Sie die Möglichkeit, einen Meilen-Pool aus bis zu 2 Erwachsenen (älter als 18 Jahre) sowie bis zu 5 Kindern (im Alter zwischen 2 und 17 Jahren) zu bilden.

 

Die Prämienmeilen aller Poolmitglieder werden auf einem virtuellen Meilenkonto zusammengeführt und alle Erwachsenen können gleichberechtigt über das Meilenguthaben verfügen, den Meilen-Pool verwalten und Mitglieder einladen. Kinder haben keinen Zugriff auf die Gesamtheit der Poolmeilen; sie können weiterhin nur auf ihre eigenständig gesammelten Meilen zugreifen.


Darüber hinaus haben Sie immer die Möglichkeit, von Ihrem persönlichen Guthaben Prämien für Freunde oder Bekannte einzulösen.

 

Kann ich Prämienmeilen in Statusmeilen tauschen?

Sie haben mehrere Möglichkeiten Prämienmeilen in Statusmeilen zu tauschen. Allen Teilnehmern steht die Option im Zusammenhang mit einigen Miles & More Kreditkarten zur Verfügung; Frequent Traveller können im Rahmen von Miles & More Selections von einem Meilentausch profitieren.
 
Folgende generelle Bedingungen gelten für den Tausch von Prämienmeilen in Statusmeilen für Kreditkarteninhaber:

 

  • Pro Kalenderjahr können Sie einmalig von 5.000 bis zu 25.000 Prämienmeilen (keine HON Circle Meilen) eintauschen.
  • Dies gilt für Prämienmeilen, die Sie im jeweiligen und im vorhergehenden Kalenderjahr für Kreditkartenumsätze erhalten haben.
  • Welcome-, Mehrfach- und Aktionsmeilen etc. sind vom Meilentausch ausgeschlossen.
  • Das Tauschverhältnis Prämienmeilen in Statusmeilen beträgt 5:1.
  • Ihre getauschten Meilen werden Ihrem Meilenkonto als Statusmeilen für das aktuelle Kalenderjahr kreditiert und die Prämienmeilen entsprechend abgezogen.
  • Ein bestätigter Tausch kann nicht rückgängig gemacht werden.

 
Bitte beachten Sie auch die jeweiligen länderspezifischen Vorgaben:

 

  • Deutschland:
    Für Inhaber von Lufthansa Miles & More Credit Cards herausgegeben von der Deutschen Kreditbank AG (DKB):
    Das Eintauschen von Prämienmeilen ist nur für Teilnehmer mit Wohnsitz in Deutschland und Inhaber der Miles & More Gold Credit Card, der Lufthansa Frequent Traveller Credit Card oder der Lufthansa Senator Credit Card möglich.

 

  • Italien:
    Für Inhaber der UniCreditCard Miles & More, herausgegeben von UniCredit:
    Das Eintauschen von Prämienmeilen ist nur für Inhaber der UniCredit Card Flexia Gold Miles & More und der UniCreditCard Business Miles & More möglich.

 

  • Schweiz:
    Für Inhaber der SWISS Miles & More Kreditkarten, herausgegeben von Swisscard AECS GmbH:
    Das Eintauschen von Prämienmeilen ist nur für Inhaber der folgenden Produkte möglich: SWISS Miles & More Classic Kreditkarten-Duo, SWISS Miles & More Gold Kreditkarten-Duo oder SWISS Miles & More Platinum Kreditkarten-Duo. Pro Miles & More Teilnehmer ist nur ein Meilentausch pro Kalenderjahr möglich.

 

  • USA:
    Für Inhaber der Miles & More® World Elite Mastercard®, herausgegeben von Barclaycard®:
    Das Eintauschen von Prämienmeilen ist nur für Inhaber der Miles & More® World Elite Mastercard® möglich.

  • Niederlande:
    Für Inhaber der Miles & More Visa Gold Card, herausgegeben von Qander Consumer Finance B.V.: Das Eintauschen von Prämienmeilen ist nur für Inhaber der Miles & More Visa Gold Card möglich.

 

Alles Wissenswerte rund um eVoucher

Ein eVoucher ist ein elektronischer Gutschein für ein Upgrade. Sobald Sie den Senator bzw. HON Circle Member Status erreichen, erhalten Sie zwei bzw. sechs eVoucher, welche eine Gültigkeit von jeweils 24 Monaten haben.

Mit jeder Verlängerung Ihres Status erhalten Sie alle 2 Jahre erneut die entsprechende Anzahl von eVouchern. Bitte beachten Sie, dass die jeweilige eVoucher Anzahl erst nach Ausstellung Ihrer neuen Senator- bzw. HON Circle Karte auf Ihrem Konto gutgeschrieben wird. Eine vorzeitige Vergabe, beispielsweise, weil Sie schon alle Bedingungen für die spätere Beibehaltung Ihres Status erreicht haben, ist nicht möglich.

Sie können Ihre eVoucher für Flüge mit allen Miles & More Airline-Partnern einlösen, die Ihnen Upgrades anbieten (Ausnahme: Condor). Die Upgrades beziehen sich jeweils nur auf eine Flugstrecke; nicht auf Hin- und Rückflug.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eVoucher in Kombination mit einem voll bezahlten Ticket (aus bestimmten Buchungsklassen) einzulösen:

 

  • Online direkt bei der Buchung Ihrer Upgrade-Prämie
  • Telefonisch über Ihr Miles & More Service Team
  • Beim Check-in direkt am Flughafen

    In Anspruch genommene eVoucher werden automatisch von Ihrem Miles & More Konto abgezogen. Ihr Upgrade wird im Buchungssystem elektronisch zu Ihrer Flugbuchung hinzugefügt. Sie benötigen hierfür keine weiteren Flugdokumente.

Wie lange sind meine Miles & More Prämienmeilen gültig?

Prämienmeilen sind ab dem Datum der Aktivität 36 Monate gültig und verfallen – sofern sie nicht genutzt wurden – am Quartalsende. Über den Meilenverfall werden Sie wie folgt von uns informiert:

 

  • Auf Ihrem Online Kontoauszug werden Ihnen die Meilen angezeigt, die zum Ende des laufenden und zum Ende des Folgequartals verfallen.
  • In Ihrem Online Newsletter, den Sie hier abonnieren können, erhalten Sie etwa 2 Monate im Voraus eine Übersicht aller Meilen, die zum Ende des laufenden Quartals zum Verfall anstehen.

    Tipp: zur Verdeutlichung ein Beispiel: Sie haben am 12.12.2016 einen Flug von Frankfurt nach New York durchgeführt. Diese Meilen verfallen nach 36 Monaten zum nächsten Quartalsende, also zum 31.12.2019.

    Der Verfall von Prämienmeilen ist für Teilnehmer, die den Status des Frequent Travellers, Senators oder HON Circle Members erreicht haben, für die Dauer der Statuszugehörigkeit ausgesetzt. Erst bei Verlust der Statuszugehörigkeit wird der Meilenverfall wieder aktiv. Die Meilen – unabhängig davon, ob diese vor oder während der Statuszugehörigkeit gesammelt wurden – sind von da an weitere 36 Monate gültig und verfallen dann zum Quartalsende. 
 
In einigen Ländern haben Sie die Möglichkeit, den Meilenverfall mit einer Miles & More Kreditkarte unter bestimmten Voraussetzungen zu verhindern.