We noticed you are using Internet Explorer 11, this web browser is no longer supported, your experience might be degraded.

Hallo, wie können wir Ihnen helfen?

Hamburg Airport: Meilen sammeln bis der Flieger kommt

Hamburg Airport: Meilen sammeln bis der Flieger kommt

Ab sofort sammeln Miles & More Teilnehmende auch am größten Flughafen Norddeutschlands Prämienmeilen in mehr als 20 Shops und Gastronomien.

Frankfurt am Main, 5. September 2022 – Unter dem Motto „Meilen sammeln bis der Flieger kommt“ sammeln Miles & More Teilnehmende jetzt auch am Hamburg Airport eine Prämienmeile pro einem Euro Umsatz in allen teilnehmenden Shops, Restaurants, Cafés & Bars. Mit dabei sind unter anderem bekannte Modemarken wie Marc O’Polo, Wolford oder Gant, aber auch Gastronomiebetriebe wie Gosch Sylt, Starbucks, Sashimi Sushi oder Marché. Vom 1. September bis 31. Oktober 2022 werden dem Meilenkonto sogar fünf Prämienmeilen pro einem Euro Umsatz gutgeschrieben.

Meilen sammeln am Hamburg Airport – so geht’s:

Beim Einkauf im teilnehmenden Partnershop legen Miles & More Teilnehmende ihre (digitale) Miles & More Servicekarte zum Scannen vor. Die gesammelten Prämienmeilen werden dem Meilenkonto anschließend gutgeschrieben.

„Als Europas führendes Loyalitätsprogramm für mobile Menschen ist es unser größtes Anliegen, unser Portfolio entlang der Reisekette stetig zu erweitern und das Meilensammeln für unsere Teilnehmenden mit relevanten Partnern und an allen wichtigen Touchpoints möglich zu machen“, sagt Armin Czapla, Senior Director Partner Sales & Ambient bei der Miles & More GmbH. „Das erfüllen wir jetzt mit unserem neuen Partner Hamburg Airport – dem größten und wichtigsten Flughafen in Norddeutschland.“

„Die Kooperation mit Miles & More kommt genau zur richtigen Zeit: Die Nachfrage nach Geschäftsreisen steigt wieder und die Fluggesellschaften passen ihr Angebot an. Mehr als ein Drittel unserer Passagiere reist mehr als sechsmal im Jahr, so das Ergebnis unserer jüngsten Passagierumfrage. Dass die vielfliegenden Norddeutschen nun auch beim Einkauf am Hamburg Airport Prämienmeilen sammeln können, bringt unseren Fluggästen einen hohen Mehrwert und setzt neue Kaufimpulse – eine echte Win-Win-Situation”, sagt Lutz Deubel, Leiter des Geschäftsbereichs Center Management am Hamburg Airport.

Mit seinem breit gefächerten Angebot an Shops, Gastronomie und Services ist der Hamburg Airport eine eigene „Stadt in der Stadt“. Rund 50 Airlines verbinden Hamburg Airport mit 115 nationalen und internationalen Direktzielen.

 

Weitere Informationen unter https://www.miles-and-more.com/de/de/program/partners/hamburg-airport.html und unter https://www.hamburg-airport.de/de/einkaufen-geniessen/miles-and-more-49676.

Über Miles & More

Miles & More ist Europas führendes Loyalitätsprogramm für mobile Menschen. Über 25 Jahre Erfahrung und die Zusammenarbeit mit weltweit rund 200 Partnerunternehmen machen die Miles & More GmbH, Betreiber des Programms mit Sitz in Frankfurt am Main, zu einem Experten für erfolgreiche Kundenansprache und -bindung. Insbesondere in den Kernmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz profitieren die Partner des Programms vom Zugang zu einer anspruchsvollen Zielgruppe. Das Unternehmen ist 1993 in Deutschland mit sieben Programmpartnern an den Start gegangen und seit September 2014 als 100-prozentige Tochter der Deutschen Lufthansa AG eine eigenständige Gesellschaft. Geschäftsführer sind Sebastian Riedle und Dr. Oliver Schmitt. Das Unternehmen hat sich zu einer starken Marke in einer Vielzahl an Bereichen entwickelt – ob im Prämiengeschäft und Programmbetrieb, im Status Management oder den Angeboten und Services im Sales & Retail sowie im Finanz-Bereich.

 

Dreh- und Angelpunkt: Das Sammeln und Einlösen von Prämienmeilen. Seit Bestehen des Programms haben die Teilnehmenden insgesamt über 1,6 Billionen Prämienmeilen in den unterschiedlichsten Bereichen des Lebens gesammelt – vom Fliegen über Finanzen bis hin zum Shopping. Mit der Flugprämie als emotionalem Herzstück und Alleinstellungsmerkmal des Programms, dem Lufthansa WorldShop und mehr als 150 Partnern außerhalb der Luftfahrt, ist Miles & More entlang der gesamten Reisekette stark positioniert. Darüber hinaus betreibt die Miles & More GmbH an den Flughäfen Frankfurt, München, Berlin-Brandenburg, Hamburg und Düsseldorf neun Lufthansa WorldShop Stores mit mehr als 800 Quadratmetern Verkaufsfläche. Der Online-Shop worldshop.eu lockt mit mehr als 3.000 attraktiven Prämien in den Kategorien Reisegepäck, Elektronik, Wohnen, Accessoires, Sport & Wellness, Kinder, Vinothek und Lufthansa & Aviation. Bei ausgewählten Produkten von mehr als 400 Premium-Marken ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Miles & More Kreditkarte ermöglicht Teilnehmenden zudem, Prämienmeilen einfach im Alltag zu sammeln. 

 

Mehr Informationen auf www.miles-and-more.com und unter www.miles-and-more.com/presse

 

 

Miles & More Pressestelle

Tel.: +49 69 719168-159

E-Mail: presse@miles-and-more.com

Über Hamburg Airport

Im Vor-Corona-Jahr 2019 nutzen mehr als 17 Millionen Passagiere den Hamburger Flughafen. Das machte ihn zum größten internationalen Verkehrsflughafen in Norddeutschland – bundesweit belegt er den fünften Platz. Rund 160.000 Starts und Landungen fanden hier 2019 statt. Aktuell fliegen rund 50 Airlines bis zu 115 nationale und internationale Ziele ab Hamburg direkt an. Mit nur einmal Umsteigen sind rund 1.000 Ziele weltweit erreichbar. Darüber hinaus ist Hamburg Airport eine „Stadt in der Stadt“ und mit rund 60 Geschäften und Restaurants, 10 Reisebüros sowie Freizeitattraktionen ein beliebtes Ausflugsziel.

 

Weitere Informationen zum Flughafen unter https://www.hamburg-airport.de.

 

 

Pressekontakt

Hamburg Airport Pressestelle

Tel.: +49 (0)40 5075 3611

E-Mail: presse@ham.airport.de