We noticed you are using Internet Explorer 11, this web browser is no longer supported, your experience might be degraded.

Hallo, wie können wir Ihnen helfen?

Biometrische Gesichtsfelderkennung am Flughafen Wien

Planen Sie wieder wegzufliegen? Dann haben wir etwas Neues für Sie: Ab 9. November 2021 kommen Sie als Miles & More Teilnehmer am Flughafen Wien einfach und kontaktlos durch die Sicherheitskontrolle und das Boarding. Wie das funktioniert?

milesandmore-2110-biometrie

Die biometrische Gesichtsfelderkennung macht es möglich. Ein einziger Blick von Ihnen genügt - ganz ohne Bordkarte oder Ihrem Smartphone.

 

Smart and easy:

Damit Sie dieses Service nutzen können, müssen Sie sich mindestens 24 Stunden vor Ihrem nächsten Austrian, Lufthansa oder SWISS Flug für Star Alliance Biometrics registrieren. Dazu benötigen Sie Ihren gültigen Reisepass sowie die neueste Version der Miles & More App.

 

Einmal registriert, können Sie am Flughafen Wien im Terminal 3 die Sicherheitskontrolle und in einer Testphase auch die Boarding Gates F4 und F9 berührungslos passieren. Und neben Wien auch die biometrischen Zugänge an den Flughäfen in Frankfurt und München nutzen.

 

Alle Informationen zum neuen Service sowie Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier