We noticed you are using Internet Explorer 11, this web browser is no longer supported, your experience might be degraded.

Hallo, wie können wir Ihnen helfen?

Auf ein Neues! – Wir holen nach, was Sie verpasst haben

Die Island-Reise von Familie Isler

Jetzt war es endlich so weit: Familie Isler aus der Schweiz hat mit Miles & More ihren Wunsch nachgeholt und ist nach Island gereist!

 

Hinter der Familie liegt eine schwere Zeit mit großem Schicksalsschlag: Vor ein paar Jahren erkrankte die Tochter Andrina an Knochenkrebs. Sie musste häufig ins Krankenhaus und die Familie war oft getrennt. In dieser Zeit gab es für alle einen gemeinsamen Kraftspender: ihr Islandpferd Vinur!

 

Nachdem Andrina wieder gesund war, hatten die drei Kinder und die Eltern einen großen Wunsch: einmal in Vinurs Heimat reisen und Island erkunden. Ihre Pläne mussten sie aufgrund der Reiseeinschränkungen jedoch immer wieder verschieben.

 

Nun hieß es für Familie Isler endlich: Auf ein Neues! Ihr Traum von einer Island-Reise wurde wahr. 

Die Familie flog mit Edelweiss nach Reykjavik, verbrachte zunächst einen Tag in der Hauptstadt und genoss die Übernachtung bei unserem Partner Radisson Blu. Mit dem Mietwagen von Hertz ging es dann weiter zum Reiterhof und durch den Süden Islands. Unvergesslich war der Ausflug von GetYourGuide entlang des „Goldenen Rings“ mit einer Wanderung auf dem Kraterrand eines Vulkans.

 

Zu Hause können sie Vinur nun ganz viel über seine Heimat berichten.

help alliance ghana

Der nächste Wunsch: Frau Schwab tut Gutes in Ghana

Unsere dritte Gewinner:in-Geschichte steht fest: Frau Schwab aus Baden-Württemberg reist nach Ghana, um dort ein soziales Projekt von help alliance vor Ort zu unterstützen. Das Projekt bietet Kindern und Jugendlichen im ärmsten Stadtteil Accras Schutz und Perspektive. 

Frau Schwabs Wunsch war es, sich sozial zu engagieren. Ihre Pläne konnte sie in den letzten beiden Jahren jedoch nicht umsetzen. Jetzt freut sie sich umso mehr, ihren Wunsch nachzuholen und junge Menschen zu unterstützen.

help alliance ghana

Die New-York-Reise von Charlotte und ihrer Mutter Christine 

Auch Charlotte und ihre Mutter Christine hatten etwas nachzuholen, denn nach dem typischen Corona-Abi von Charlotte mussten sie ihre lang geplante Reise absagen und die Flutkatastrophe in Deutschland zerstörte auch noch ihr Zuhause. 

Ihr größter Wunsch wurde aber von Miles & More doch noch erfüllt: Die beiden konnten zusammen New York erleben!