We noticed you are using Internet Explorer 11, this web browser is no longer supported, your experience might be degraded.

Hallo, wie können wir Ihnen helfen?

Schenken Sie Zukunft durch Bildung

In Togo soll durch Ihre Meilenspenden ein modernes Ausbildungszentrum für junge Menschen entstehen.

helpalliance help alliance dezember togo handwerker

help alliance, die gemeinnützige Hilfsorganisation der Lufthansa Group, hilft, wo Hilfe gebraucht wird: Togo zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Obwohl die Wirtschaft unter einem Fachkräftemangel leidet, finden junge Menschen hier nur schwer einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz. Ein Drittel der Jugendlichen hat keine Beschäftigung. Der Zugang zu qualitativ hochwertiger weiterführender Bildung ist rar und mit hohen Kosten verbunden. Deshalb können sich viele der Schulabgänger:innen weder eine Ausbildung noch ein Studium leisten.

Das erfolgreiche Vorgängerprojekt

helpalliance help alliance dezember togo benjamin

Schon seit 2018 konnten in Lomé, der Hauptstadt von Togo, mit Unterstützung von help alliance jährlich 55 Abiturient:innen eine Ausbildung im Rahmen des Pilotprojekts „Zweisprachige Ausbildung mit Perspektiven für junge Menschen“ erhalten, z. B. in den Bereichen Schneiderei und  Buchhaltung. Der Leiter dieses Projekts war Blaise-Pascal d’Almeida, bis zu seiner Rente Flugzeugtechniker bei Lufthansa CityLine. Er sagt: „Mein kosmopolitisches Herz wünscht sich sehr, dass viele junge Menschen, denen in meinem Geburtsland Togo die Möglichkeit einer guten Bildung verwehrt ist, ebenfalls eine berufliche Perspektive entwickeln können.“ Eine Besonderheit der Ausbildung ist die Zweisprachigkeit in Deutsch und Französisch. Dadurch werden die Absolvent:innen zu optimalen Kooperationspartner:innen für deutsche Unternehmen und haben somit bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt. 

Der Neubau eines modernen Ausbildungszentrums

helpalliance help alliance dezember togo fahrrad

Bisher fand die Ausbildung der Jugendlichen an verschiedenen Orten und mit zum Teil unzureichender Lehrmittelausstattung statt. Das soll sich nun ändern: Mit dem Nachfolgeprojekt „Modernes Ausbildungszentrum für eine nachhaltige Zukunft“ möchte help alliance mit Hilfe der Miles & More Teilnehmer:innen die erfolgreiche Arbeit in Lomé fortsetzen und ein internationales Bildungs- und Trainingszentrum aufbauen, das mit modernen Lehrmitteln  ausgestattet wird. Die feierliche Grundsteinlegung hat 2019 bereits stattgefunden, die Pläne für ein Lehr- und Verwaltungsgebäude sowie drei Werkstätten stehen - und Anfang 2022 soll der Bau beginnen. Neben den jungen Menschen, die künftig eine berufliche Perspektive in diesem Ausbildungszentrum erhalten werden, profitiert schon jetzt die Wirtschaft der Region und damit die gesamte Bevölkerung, denn das Bauvorhaben wird von lokalen Firmen und Arbeitskräften getragen.

Die Zukunft

helpalliance help alliance dezember togo diplom

Projektleiter Jean Adadevi, Senior Consultant Finance Solutions and Products, Lufthansa Systems,  sagt: „Bildung in jeder Form ist der Schlüssel zur weltweiten Armutsbekämpfung.“ 

 

Im neuen Ausbildungszentrum in Togo sollen ab 2023 jedes Jahr rund 100 mittellose Abiturient:innen eine praxisnahe Ausbildung erhalten. Der Schwerpunkt der Lehrgänge wird auf handwerklichen und landwirtschaftlichen Berufen liegen, zum Beispiel Mechanik, Bio-Landwirtschaft und Lebensmittelverarbeitung. So erhalten die Jugendlichen Zugang zu einer hochwertigen und modernen Berufsausbildung, verbessern damit ihre Berufsschancen und können sich langfristig aus Armut und Arbeitslosigkeit befreien. Zusätzlich sollen im Zentrum pro Jahr bis zu 100 Ausbilder:innen aus herkömmlichen Ausbildungsbetrieben mittels einer „train the trainer“-Maßnahme „in die Lehre gehen“. Somit kann insgesamt die Ausbildungsqualität in Togo weiträumig und nachhaltig verbessert werden. 

 

Wir werden Sie im Laufe des kommenden Jahres auf unserer Website und in den verschiedenen Miles & More Medien regelmäßig über den Fortschritt des Projekts informieren. Ihre Meilenspenden helfen, vielen jungen Menschen in Togo langfristig gute Zukunftsaussichten zu ermöglichen.

helpalliance help alliance dezember togo schale

App Gewinnspiel "Togo"

Aus dem Vorgängerprojekt sind diverse Start-up-Unternehmen entstanden. Eines davon ist „Coco Design“. Hier werden Kokosnüsse in ihrer Gänze verarbeitet: Das Fruchtfleisch wird zu Kokosöl, die Schalen werden zu langlebigen Gebrauchsgegenständen und die Reste zu Futtermitteln verarbeitet. 
Ab dem  14.12.2021 verlosen wir in unserem Miles & More App-Gewinnspiel 5 Sets mit je 3 dekorativen Kokosnuss-Schälchen, die in liebevoller Handarbeit entstanden sind.

helpalliance help alliance dezember togo schale