1. Stammdaten

Mit Ihrem Antrag auf Teilnahme an Miles & More erheben wir von Ihnen einige persönliche Daten, die sich aus dem Antragsformular ergeben. Hierbei handelt es sich insbesondere um Name, Vorname, Geschlecht, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer. Darüber hinaus können Sie uns mit Ihrem Antrag oder während Ihrer Teilnahme an Miles & More auf freiwilliger Basis weitere Daten, z. B. eine Mobiltelefonnummer, Ihre bevorzugte Korrespondenzsprache oder weitere Interessen und Präferenzen, mitteilen. Diese von Ihnen angegebenen Daten bezeichnen wir als „Stammdaten“.

Die Stammdaten werden während Ihrer Teilnahme vor allem genutzt, um Sie als Teilnehmer eindeutig zu identifizieren.

2. Miles & More Kartennummern

Mit der Eröffnung Ihres Meilenkontos vergeben wir für Sie eine Miles & More Kartennummer.

Die Miles & More Kartennummer wird Ihren Stammdaten zugeordnet; auch sie dient dazu, Sie als Teilnehmer eindeutig zu identifizieren.

3. Programmdaten

Wenn Sie im Rahmen von Miles & More Meilen sammeln oder einlösen, erfassen wir die sogenannten „Programmdaten“.

Beim Sammeln von Meilen umfassen die Programmdaten sämtliche Informationen, die für die Meilengutschrift und die Verwaltung, Weiterentwicklung und Vermarktung von Miles & More erforderlich sind. Hierzu gehören Angaben zum Betreiber, Mitherausgeber oder Miles & More -Partnerunternehmen, bei dem Sie Meilen sammeln, sowie Informationen zu den der Meilengutschrift zugrunde liegenden Leistungen. Wenn Sie Ihre Miles & More Kartennummer bei einer Fluggesellschaft zum Sammeln von Meilen angeben, umfassen die Programmdaten auch weitere Informationen zu Ihrer Buchung, insbesondere Angaben zu Flugstrecke, Flugdatum, Flugnummer, durchführender Airline und Buchungsklasse. Wenn Sie Meilen bei einem anderen Mitherausgeber oder Miles & More Partnerunternehmen sammeln, umfassen die Programmdaten Angaben zu den angeforderten meilenrelevanten Leistungen (z.B. Waren oder Dienstleistungen bei einem Mitherausgeber oder Miles & More Partnerunternehmen). Wenn Sie Meilen mit der Miles & More Kreditkarte sammeln, umfassen die Programmdaten Angaben zu den mit der Miles & More Kreditkarte getätigten Umsätzen bei einem Händler.

Beim Einlösen von Meilen umfassen die Programmdaten Angaben zur angeforderten Prämie (bei einem Flug insbesondere Art der Flugprämie, Flugstrecke, Flugdatum und weitere buchungsrelevante Informationen, bei einer sonstigen Prämie z. B. Art der Prämie, Produktinformationen sowie Datum des Prämienerwerbs) sowie zur eingesetzten Anzahl von Meilen.

Durch die Speicherung der Daten können eine korrekte Verfolgung der Kontobewegungen, eine detaillierte Auskunft bei Nachfragen und eine zügige Bearbeitung von möglichen Reklamationen Ihrerseits gewährleistet werden.

4. Statusdaten

Zur Verwaltung des von Betreibern oder Mitherausgebern vergebenen Status (z. B. Frequent Traveller, Senator oder HON Circle Member) speichern wir zusätzlich die zur Verwaltung dieses Status erforderlichen Daten, wie etwa die Art des Status oder die Anzahl der von Ihnen gesammelten Status- oder HON Circle Meilen.

5. Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten wie z. B. Stamm-, Programm- und Statusdaten im Rahmen von Miles & More insbesondere, um

  • Ihren Antrag auf Teilnahme an Miles & More zu bearbeiten, Ihnen Ihre Miles & More -Karte und weitere Informationen zu Miles & More zukommen lassen zu können,
  • Ihnen das Sammeln und Einlösen von Meilen zu ermöglichen, insbesondere die von Ihnen bei den Betreibern und Miles & More Partnerunternehmen gesammelten Meilen auf Ihrem Meilenkonto gutzuschreiben und Ihr Meilenkonto mit den für den Abruf einer Prämie eingesetzten Meilen belasten zu können,
  • stets überprüfen zu können, ob Ihnen beim Sammeln von Meilen die richtige Anzahl von Meilen gutgeschrieben wurde und ob Ihnen bei Abruf einer Prämie die richtige Anzahl von Meilen berechnet wurde,
  • Ihnen bei Erfüllung der entsprechenden Kriterien Ihre Miles & More Statuskarte und weitere Informationen zu Ihrem Status zusenden zu können,
  • Miles & More verwalten, weiterentwickeln und vermarkten zu können; hierzu nutzen wir lediglich zusammengefasste (aggregierte) Daten,
  • Sie über aktuelle Erweiterungen oder Änderungen zu Miles & More informieren zu können,
  • Ihnen persönlich zusammengestellte Angebote rund um Miles & More zusenden zu können, sofern Sie uns hierzu Ihre gesonderte Einwilligung erteilt haben; in diesem Fall können wir Ihnen Informationen ersparen, die für Sie nicht relevant sind, und
  • Ihnen - wo immer möglich - die Wiederholung von bereits in der Vergangenheit erfolgte Eingaben ersparen zu können (z. B. auf unserer Webseite oder in unserer App).

6. Datenübermittlung im Rahmen von Miles & More

6.1 Mitherausgeber
Die Betreiber von Miles & More können in bestimmten Ländern ausgewählte Partnerunternehmen einsetzen, die Miles & More als eigenes Programm vermarkten („Mitherausgeber“). Die Mitherausgeber sind

  • Adria Airways
  • Air Dolomiti
  • Austrian Airlines
  • Brussels Airlines
  • Croatia Airlines
  • LOT Polish Airlines
  • Luxair
  • Swiss International Air Lines.

An diese Mitherausgeber können wir zur Verwaltung, Weiterentwicklung und Vermarktung von Miles & More als eigenem Programm in folgenden Fällen Daten übermitteln:

  • Wenn Sie sich über einen Mitherausgeber bei Miles & More angemeldet haben, können wir die Stammdaten und die Miles & More Kartennummer oder eine eindeutige Teilnehmerkennung sowie Ihre auf Leistungen des Mitherausgebers bezogenen Programmdaten an den Mither-ausgeber übermitteln.
  • Wenn es sich beim Mitherausgeber um eine Fluggesellschaft handelt und Ihr Wohnsitz im Heimatmarkt eines solchen Mitherausgebers liegt, können wir die Stammdaten und die Miles & More Kartennummer sowie Ihre Programmdaten an den Mitherausgeber übermitteln.
  • Wenn es sich beim Mitherausgeber um eine Fluggesellschaft handelt und Sie Flüge eines solchen Mitherausgebers in Anspruch nehmen, können wir Ihre Stammdaten und Ihre Programmdaten an den Mitherausgeber übermitteln.
  • Wenn Sie bei einem Mitherausgeber einen Status erreicht haben, können zusätzlich zu Ihren Stamm- und den auf die Leistungen des Mitherausgebers bezogenen Programmdaten auch Ihre Statusdaten an den Mitherausgeber übermittelt werden.

6.2 Miles & More Partnerunternehmen
An Miles & More Partnerunternehmen, die keine Mitherausgeber sind, werden nur Daten übermittelt, wenn und soweit Sie über uns eine Leistung bei einem solchen Miles & More Partnerunternehmen angefordert haben (z.B. eine Prämie).

6.3 Lufthansa Group Fluggesellschaften
Die Fluggesellschaften der Lufthansa Group (wie unter www.miles-and-more.com/mitherausgeber

aufgeführt) haben ihre Kundenbindungsaktivitäten gebündelt. Hierzu werden die Stammdaten der Teilnehmer und die bei einer Lufthansa Group Fluggesellschaft anfallenden Status- und Programmdaten in einer gemeinsamen Datenbank für alle Lufthansa Group Fluggesellschaften verwaltet. Diese Daten können ohne Ihre gesonderte Einwilligung (siehe hierzu Ziffer 7) in anonymisierter Form (also ohne die Möglichkeit der Identifizierung eines bestimmten Teilnehmers) für Analysen zur Verwaltung, Weiterentwicklung und Vermarktung von Miles & More verarbeitet und genutzt werden.

7. Einwilligung

Wir können Ihnen die Möglichkeit geben, eine gesonderte Einwilligung in den Erhalt

  • von Informationen zum Meilenstand und unseres Miles & More Newsletters,
  • von uns für Sie zusammengestellter Angebote zum Sammeln und Einlösen von Meilen für Leistungen von Betreibern, Mitherausgebern und Miles & More Partnerunternehmen,
  • von Marktforschungsumfragen zur Verbesserung von Miles & More und der Angebote von Betreibern, Mitherausgebern und Miles & More Partnerunternehmen oder
  • von für Sie zusammengestellten Informationen zu Angeboten von einzelnen Betreibern, Mitherausgebern und Miles & More Partnerunternehmen

zu erteilen.

Eine solche Einwilligung können Sie z.B. in Ihrem Antrag auf Teilnahme an Miles & More, auf unserer Webseite oder in einem Miles & More Kommunikationsmedium oder einem anderen Werbemittel erteilen.

Wenn Sie eine Einwilligung erteilt haben, können wir Ihre Stamm- und Programmdaten und die bei Nutzung unserer Angebote (z. B. unserer Webseiten, unserer App, unserer Newsletter oder Kommunikationsmedien) erhobenen Analysedaten auswerten, um Ihnen nur für Sie relevante und auf Ihre Interessen zugeschnittene, individualisierte Informationen zukommen zu lassen. Weitere personenbezogene Daten aus sonstigen Quellen – wie etwa von Dritten betriebene Webseiten – werden wir zur Erstellung individualisierter Informationen nur erheben, verarbeiten und nutzen, wenn Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt haben.

Sie können Ihre Kommunikationseinstellungen in Ihrem Kundenprofil auf www.miles-and-more.com anpassen oder Ihre Einwilligung ganz oder teilweise gegenüber der Miles & More GmbH (z. B. beim Miles & More Service Center, schriftlich durch Mitteilung an die im Impressum unserer Webseite genannte Adresse oder gegenüber der Konzern-Datenschutzbeauftragten; (Kontaktdaten am Ende dieser Datenschutzhinweise) widerrufen. Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle des Widerrufs Ihrer Einwilligung keine Informationen mehr von uns erhalten (ausgenommen rechtlich relevante Informationen zum Miles & More Programm) und Sie sich in Ihrem Kundenprofil selbst über Ihren Meilenstand (einschließlich frühzeitiger Warnungen vor Meilenverfall) informieren müssen.

8. Miles & More Kreditkarte

Bei Beantragung einer Miles & More Kreditkarte werden von der herausgebenden Bank weitere personenbezogene Daten erhoben (z. B. Beruf, Familienstand, Einkommen). Diese weiteren Daten werden ausschließlich von der herausgebenden Bank verarbeitet und genutzt und nicht an die Betreiber oder Mitherausgeber übermittelt. Wir erhalten lediglich die beim Einsatz der Miles & More Kreditkarte anfallenden Programmdaten und Ihre Miles & More Kartennummer oder andere für die Zuordnung der Programmdaten zu Ihnen als Teilnehmer erforderliche Stammdaten. Wenn Sie gegenüber der herausgebenden Bank eine weitergehende Einwilligung erteilt haben, kann die herausgebende Bank auch weitere personenbezogene Daten an uns übermitteln.

9. Miles & More Website, App und Kommunikationsmedien

Weitere Informationen zum Umgang mit (personenbezogenen) Daten, die über unsere Webseite, unsere App oder unsere Online-Kommunikationsmedien erhoben werden, finden Sie in den gesonderten Datenschutzhinweisen zur Webseite, zur App und zu den Kommunikationsmedien unter www.miles-and-more.com/datenschutz-online.

10. Auskunft, Berichtigung

Auf Anforderung teilen wir gerne mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigt. In Ihrem Kundenprofil auf unserer Webseite können Sie die meisten Ihrer Stammdaten jederzeit selbst auf dem aktuellen Stand halten. Bitte aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten unmittelbar nach einer Änderung (z.B. Ihrer Postanschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer).

11. Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten auf Servern in Deutschland, einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Bei der Einschaltung von Dienstleistern können personenbezogene Daten unter Beachtung der anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen auch in andere Länder übermittelt werden.

12. Aktualisierung

Wir überprüfen diese Datenschutzhinweise regelmäßig und werden diese bei Bedarf aktualisieren. Über wesentliche Änderungen dieser Datenschutzhinweise werden wir Sie (z.B. auf unserer Webseite oder in unserer App) informieren.

13. Datenschutzbeauftragte

Die Konzern-Datenschutzbeauftragte der Lufthansa ist auch Datenschutzbeauftragte der Miles & More GmbH. Bei Fragen zum Datenschutz bei Miles & More können Sie sich an Dr. Barbara Kirchberg-Lennartz wenden (z.B. per Post: Konzern-Datenschutzbeauftragte, FRA RD, 60546 Frankfurt/Main oder per E-Mail dsb@dlh.de).